2022 haben wir bereits die Auszeichnung „Anpacker des Jahres“ durch Radio 91.2 und die Volksbank Dortmund erhalten. Wir wurden mit stolzen 2000 Euro gefördert. Letztes Jahr haben wir uns bei der Aktion Lichtblicke beworben – und siehe da: Wir wurden erneut gefördert. Ganze 3700 Euro haben wir bei der Aktion Lichtblicke in Kooperation mit Radio 91.2 erhalten. Vielen herzlichen Dank. 💐

Auf der rechten Seite könnt ihr den Beitrag von Radio 91.2 nachträglich anhören. Darin hat unsere stellvertretende Geschäftsführerin Senajla Ikic mit Moderatorin Steffi Strecker über die Aktion Lichtblicke und die Arbeit des KLC e.V. gesprochen. Danke Steffi für das nette Gespräch!😊

Wie wir das Fördergeld einsetzen

In den letzten Jahren haben wir schon einige tolle Ferienprogramme für Grundschüler:innen aus Dortmund auf die Beine gestellt. Diese standen jeweils unter einem bestimmten Motto. So fanden in den vergangenen Sommerferien drei verschiedene KLC-Ferienprogramme („Gesund und Sportlich“, „Dortmund International“ und „Dortmunds Flora und Fauna auf der Spur“) statt, an denen über 1400 Kinder teilnahmen.

Dabei konnten die Kinder immer hautnah in die verschiedenen Programmwelten eintauchen und spannende Aktivitäten wahrnehmen: von der Rallye am Flughafen in Dortmund bis hin zum Entdecken und Bestimmen von Pflanzen im Rombergpark, oder zum Erproben neuer Sportarten sowie weiterer sportlich-spielerischer Aktionen – spaßig und abenteuerlich war es immer! Unter dem Motto „Dortmunds Umwelt auf der Spur“ im KLC-Osterferienprogramm 2022 haben die teilnehmenden Kinder Müll gesammelt. Diesen haben sie am Ende zu künstlerischen Upcycling-Skulpturen umgewandelt. Gleichzeitig haben sie dabei gelernt, dass aus Altem Neues geschaffen werden kann. ♻️ Auch ein Ausflug in den Westfalenpark, Sportspiele und ein Kinobesuch waren im vergangen Osterferien-Programm enthalten. 🌳

Auch 2024 soll ein kreatives pädagogisches Programm umgesetzt werden. Leider waren die bisherigen Fördermittel im Anschluss an die vergangenen Sommerferien dafür weggefallen. Daher möchten wir das Fördergeld der Aktion Lichtblicke dafür nutzen, um die Teilnahme am Ferienprogramm einigen Schüler:innen zu ermöglichen. Diesmal wird das Ferienprogramm ganz unter dem Thema „Neptun auf der Spur – Exkursion durch die Welt des Wassers“ stehen. 🌊 Dabei setzen die Kinder metaphorisch gesprochen verschiedene Brillen auf, um das Element Wassers aus gesellschaftlicher, naturwissenschaftlicher sowie sozialer Perspektive zu erforschen. Die Kinder können gespannt sein, welche Aktionen sie diesmal erwarten.👧👦 #staytuned